Von LoL, DotA und anderen Freizeitbeschäftigungen

Urlauuuuub !!!111elfeinseins

Geschafft, der derzeitige Schulblock ist rum und ich hab die nächste Zeit erst mal Ruhe vor Gollums, „Katheter-Seeehhts“ (mal wieder ein Insider xD ) und endlos langen Pflegestandarts !
Und wie sich das für echte Gamer gehört wird erst mal eine kleine, gemütliche LAN gemacht !

Hiermit geht im übrigen eine Einladung an alle Leser im Raum Saarbrücken raus die League of Legends oder DotA spielen…ähm…ach stimmt ja: Da mein bescheidener Leserkreis verschwindend gering ist wissen die wenigen Zocker unter diesen vermutlich eh schon Bescheid xD Inklusive dem „Veranstalter“; grüß dich Bender 😀

Jedenfalls wünsche ich der einzigen in meinem Kurs befindlichen Leserin schon mal einen schönen Urlaub !
Denk dran Muddi, du bekommst noch ein Essen bei mir 😀

Gwarlwawawa ! I am Morlok !

Nein, diese Überschrift muss man nicht verstehen. Jeder der sie verstehen kann wird dies auch ! Aber noch ein kleiner Tip…es ist der 22. März um 8:27, ich sitze im Hörsaal des Winterberg Krankenhauses und verfasse diesen Text mit meinem iPhone. Das muss reichen 😉

Aber genug davon… Erst mal bitte ich um Entschuldigung, dass hier schon so lange nichts neues mehr verfasst wurde aber… Verdammt was entschuldige ich mich überhaupt, das ist schließlich mein Block ! Leckt mich xD

Aber zum Thema. Nein es gab immer noch keinen großen Krach in der Klasse xD mich stimmt das auch traurig aber was will man machen…
Was mich heute beschäftigt ist etwas anderes. Kennt jemand diese Arten von Menschen die es schaffen andere scheinbar mit voller Absicht und mit geplanter Präzision zu manipulieren und irgenendwie auf seine Seite zu ziehen ?
Ein Beispiel: In einer notwendig bestehenden Gruppe von Menschen sticht eine einzelene immer wieder hervor, sei es negativ, neutral oder teilweise auch positiv. Das geht eine Weile gut aber irgendwann wenden sich die Leute von ihr ab. Höchstens vllt eine einzelne Person die aus verschiedenen Gründen an sie gebunden ist.
Da sich die Person nach außen hin eher anti gibt hat man den Eindruck, dass ihr dies egal ist. Jedoch schafft sie es – ob aus für sie praktikablen Gründen oder was auch immer – einzelne Personen wieder in ihre Richtung zu lenken. In der Regel schafft sie das durch ein völlig entgegengesetztes Verhalten als man erwartet.

Oder andere widerum schaffen es irgendwie immer sämtlichliche Schuld von sich von sich zu weisen und das bei noch so banalen Dingen. Und das auf eine Art, dass man manchmal gar nicht weiß wie einem geschieht.

Nach meinen Erfahrungen schaffen es diese Personen nur eher „schwache“ Menschen zu manipulieren, da zeigt sich zum Teil wer Rückrad mitsich bringt. Mehr oder weniger zumindest, nicht dass mich jemand falsch versteht. Und ich frage mich an dieser Stelle…tun diese Personen das wirklich absichtlich oder eher unbewusst, denn ich würde mich nicht in der Lage sehen andere mit einer solchen Leichtigkeit zu manipulieren.

Mich interessiert an dieser Stelle einfach ob jemand ähnliche Erfahrungen gemacht hat; vllt nehme ich das auch nur übertrieben wahr. Das sollte jedenfalls meine Impression einer eher alltäglichen Situation sein.

Und ich widme mich jetzt wieder laienhaften Psychoanalysen und falschen Anschuldigungen…GWARlWAWAWA ! I AM MORLOK !!! 😉

…Ich bin der neue hier in der Stadt!

*SPOILER*

ICH <<< bin die Neuigkeit die alle betreffen!!

Ich hab mir lange überlegt wie ich denn in meinem ersten Beitrag die Sätze formulieren soll … Dann kamen mir so Gedanken wie: Hey Leute, ich bin Gastblogger Michl aus Österreich… doch das hab ich bald wieder verworfen… Es sei wie’s sei! Ich schreib einfach mal drauf los, ich hoffe ihr seid zu frieden!

*SPOILER ENDE*

… Ein STERN der DEINEN NAMEN TRÄÄÄÄÄGGTT, HOCH AM HIMMELSZELT… den schenk ich dir heut Nacht! (Zu diesem Liedtext gibts später noch eine kurze Erklärung)

Mein kleiner und unwichtiger Name ist Michael… doch lieber ist mir Michl… klingt persönlicher, nicht? Ich bin frische 19 Jahre jung und ich bin gleich wie unser Hansi.. leidenschaftlicher Zocker! Und so bin ich auch zu Hansi dem Teufelskerl (Im wahrsten Sinne des Wortes :) ) gekommen!

Womit werd ich euch in diesem Blog beglücken?? Na mit meinem Hobbies natürlich! Ich hab da so an supercoole Hardware/Software gedacht… oder etwas über die neuesten Games!! Und dann vl noch ein paar persönliche Sachen… was halt so abgeht bei mir – könnte ganz lustig für euch sein.. 😀

UND ein Thema das für mich echt wichtig ist… wie ihr bestimmt schon mitbekommen habt.. ich bin nen Ösi.. und da ist es einfach meine Pflicht euch über die beste Musik der WELT aufzuklären!! Österreichischer Rock, Austro Pop usw.. aber natürlich werd ich auch etwas über die internationalen Klassiker schreiben!

Achja… noch kurz etwas zu dem Liedertext! Wie ihr schon mitbekommen habt sind wir eine kleine aber feine Gruppe… und wir sind lauter Verrückte … das soll bedeuten, dass wir hin und wieder unsere 5 Minuten haben! In diesen besagten 5 Minuten setzten unsere Gehirnaktivitäten vollkommen aus!! Und was dann passiert könnt ihr euch sicher vorstellen… schrecklich… wir fangen beinhart an irgendwelche Liedertexte zu trällern … Beatboxing ist dann auch sehr beliebt 😀 ! Und im laufe der Zeit hat uns dieses besagte Lied von DJ Ötzi zusammengeschweißt :D…

Bis zum nächsten Post…

Geteiltes Leid, halbes Leid…Geteilter Spaß, Doppelter Spaß !

Es gibt Neuigkeiten die alle hier Betreffen !

Ich werde wohl ab jetzt nicht mehr nur alleine meinen Senf hier reinschmieren. Denn eine Person, die ich noch nie in meinem Leben persönlich gesehn habe xD, hat den Wunsch geäußert ebenfalls ein wenig schreiben zu wollen !
Nein nein, ich lasse jetzt nicht irgendwelche wildfremden Leute, die beinahe auf mein Profil geklickt haben und mich dabei ausversehn bei Skype angeschrieben haben hier irgendeinen Scheiß reinschreiben^^ Aber tatsächlich kenne ich diese Person nun schon etwa 5 Jahre und habe sie noch nie gesehn. Und doch wissen wir einander besser bescheid als so manchen den wir schon unser ganzen Leben kennen.
Und zwar ist das mein lieblings Ösi Michl 😀
Das ist so eine Sache die Außenstehende nie verstehen werden können. Michl ist ein Teil aus einer Gruppe von Menschen mit denen ich tagtäglich meist über mehrere Stunden über Kopfhöhrer und Mic kommuniziere. Wir Zocker sind ja allgemein eher als böse Amokläufer, Suchtkrüppel und Zeitverschwender die nur allein im dunklen Keller sitzen bekannt. Und dabei heißt es bloß, dass man keine Freunde hat und an seinem Rechner versauert. Jedoch kann man, seit es das gute alte Internet gibt, die sozialen Aspekte – gerade von sogenannten MMOG’s (Massiv Multiplayer Online Game) – nicht außer acht lassen. Denn unsere Gruppe ist der beste Beweis, dass es auch anders kommen kann. Und ich bin froh in genau diesem Verbund dabei zu sein, denn ich für meinen Teil glaube nicht, dass es irgendwo noch einen so intensiven Zusammenhalt wie bei uns gibt.

Lange Rede kurzer Sinn: Michl hat nun von offizieller Seite (nämlich von mir höhö) die Erlaubnis sich hier ein bisschen auszutoben !

Wer er genau ist, worüber er schreibt etc pp soll er dann einfach selbst schildern. Ich hoffe es wird nicht enden wie bei anderen die sich hier einbringen wollten und bei denen nach zwei Posts nichts mehr kam xD Aber ich vertrau ihm da 😉
In diesem Sinne: Viel Spaß Michl 😀

P.S.: Ein Steeeern, der deiiiiiinen Naaaaaamen trääääääägt………………SING MIT MICHL ! 😀

„Ändert euren Namen“ sagst du…“Ändere deinen !!“

Vielleicht habt ihr mitbekommen, dass die Seite in letzter zeit sehr häufig und lange down war.
Aufgrund dieser Ärgernisse wurde ein Domain-Wechsel vorgenommen. Das heißt für euch nur, dass ihr euch das .vu am Ende ab jetzt sparen könnt.
Für potenzielle Legastheniker hier also noch mal ein aktueller Link:

Link

Desweiteren als Entschädigung für evetuelle Wartezeiten noch ein äußerst lustiges Video 😀

Ich werde ständig nach neuen Stressberichten aus meinem Kurs gefragt. Bisher kann ich damit nicht dienen, da bis auf kleinere Sticheleien noch nichts nennenswertes passiert ist.
Ich halte euch aber selbstverständlich auf dem Laufenden.
Bis dahin…

P.S.: In Brasilien gibt es eine Kakerlakenart, die Wimpern verspeist. Gewöhnlich die von schlafenden Kindern.

Die zwei lustigen Drei

Und auf in den neuen Schulblock !!!!!111elfeinseins

Bis April darf ich nun endlich wieder die Schulbank drücken…Eine Woche ist auch fast schon vorüber.
Und natürlich hat es keine Woche gedauert bis die ersten TOLLEN Gruppenprojekte verteilt wurden. Ich dachte im letzten Block wären nur zufällig sämtliche Gruppenarbeiten / -referate auf einem Haufen gelandet, aber das es gleich so weiter geht O.ô…hm ok, eigentlich musste ich mit sowas rechnen aber man gibt die Hoffnung ja nicht auf; wenn auch vergebens.
Aber bisher hatte ich ja noch Glück im Unglück, denn wir durften unsere Gruppe selbst zusammen stellen. Was bedeutet: Das KOMPETENZ-TEAM schlägt wieder zu ! ! !
Denn es gibt tatsächlich Gleichgesinnte im Kurs, um genau zu sein zwei. Zugegeben, unsere Gruppen bestehen nicht nur aus drei Leuten sodass neben uns noch andere Mitwirkende dabei sind. Aber unsere Kompetenz ist schlichtweg so überragend, dass das Endergebnis alles übertrifft =D
Aber genug der Überheblichkeit xD
Ich warte jedenfalls wieder mit großer Hoffnung auf das übliche kriseln innerhalb des Kurses. Zwei Monate sind schließlich eine lange Zeit 😉
Ich nehme im übrigen gerne Wetten entgegen wie viel Tage es dauert bis wir wieder so ein tolles-super cooles-dufte-knorke-krass geiles Teamgespräch haben 😀 Wenn es genügend Wetten gibt überleg ich mir auch was als Gewinn^^
Aber erst mal abwarten.
Weitere Berichte folgen…

P.S.: Erst hat er laut gelacht und dann hat er sich auf dem Boden gekringelt vor lachen !

Tag die Damen und Herren !

Da ich mit einer Grippe zu kämpfen hatte war mal wieder Flaute…
Aber abgesehen von einer verschnupften Nase hab ich das soweit überstanden.
Wo wir gerade von überstanden reden: mein derzeitiger Praxiseinsatz ist fast vorüber. Von dem ich euch noch gar nicht erzählt hab.
Ich bin zurzeit auf einer Sozialstation, also mobile Pflege. D.h. die Pflegeperson fährt zu der/dem zu Pflegenden nach Hause und erledigt die jeweiligen Dinge. Das ist grob unterteilt in Grundpflege (waschen, Ausscheidung entsorgen…) und Behandlungspflege (Verbände, Anti-Thrombose-Strümpfe anziehen etc.)
Kurz gesagt: Super ! Bin wirklich positiv überrascht worden. Das Personal ist durchgehend total nett und ich hab als späteren Job neben dem Krankenhaus eine wirklich gute Alternative kennen gelernt.
Die Arbeit sieht für mich so aus, dass ich als Schüler immer mit einer Examinierten Kraft zusammen mitfahre. Anfangs hatte ich immer noch ein bisschen Angst dass ich irgendwo abgesetzt werde und völlig allein und vorallem ohne Plan vor dem Patienten stehe. Aber inzwischen ist das für mich selbstverständlich. Auf der Tour die ich größtenteils mitfahre teilen wir uns schon ganz routinemäßig auf. D.h. ich werde bei einem Patienten/Kunden abgesetzt, erledige was zu machen ist, während der andere Pfleger schon zum nächsten fährt und mich später wieder einsammelt. Dadurch erleichtern wir Schüler dem Pflegepersonal die Arbeit natürlich enorm, sodass wir meist frühzeitig fertig sind. Zumal dieses selbständige Arbeiten sowohl Routine in den verschiedenen Tätigkeiten als auch ein sichereres Auftreten gibt.
Ich bin also alles in allem sehr froh mit dieser Arbeit. Und es ist z.T. sehr schön zu sehen wie Pfleger, welche manche Leute schon seit Jahren betreuen praktisch schon zur Familie gehören :)

Schade dass dieser Einsatz am Ende des Monats schon wieder vorbei ist…

For the Power of Asgard

Jahaaa, bald ist es soweit ! Die anderen Marvel-Fans da draußen werden sich mit mir freuen.
Die Verfilmung des (vorallem bei mir) beliebten Thor-Comics von Marvel steht dieses Jahr an. In America wird er am 6. Mai erscheinen…bis er dann bei uns angekommen ist müssen wir uns noch ein bisschen länger gedulden.
Bei nicht Comic begeisterten ist diese Figur ja eher unbekannt. Natürlich kennen die meisten den Thor aus den germanischen Sagen, den Gott des Donners und Sohn Odins…der Beschützer von Midgard (die Welt der Menschen). Die meisten seiner Charakteristika und seine Geschichte wurden aus der nordischen Mythologie übernommen, so besitzt er auch hier die göttlichen Kräfte und seinen niemals das Ziel verfehlenden Hammer Mjolnir. Jedoch wird Thor im Comic von Odin auf die Erde verbannt und muss dort viele Jahre ohne sein Gedächtnis leben bis er sein Geheimnis entdeckt.
Der Trailer (s.u.) sieht schon sehr vielversprechend aus, allerdings lehrt einen die Erfahrung nicht zu viel auf die Trailer zu geben. Wer möchte kann auch mal Iron Man 2 bis ganz zum Ende schauen. Denn dort haben sie ein kleines EasterEgg versteckt, eine Szene in der S.H.I.E.L.D Agents Thors Hammer in der Wüste finden.
Ich freue mich jedenfalls schon wie ein kleines Kind auf den Film. Die Comics habe ich ja schon immer verschlungen 😉
Und selbstverständlich -wer hätte es gedacht- wird es den Film auch in 3D zu sehen geben O.ô Was bei Avatar (einem Film bei dem 3D Animationen wirklich passen) ein großer Erfolg war muss schließlich auf sämtliche anderen Filme übertragen werden, denn so kann die Filmindustrie noch ein paar Mark dazuverdienen. Ich meine „hallooo ?“. Toy Story 3 in 3D ! Das tut doch nicht Not ! Aber die breite Masse liebt es natürlich, doch das ist ein anderes Thema.
Schlussendlich…VORHANG AUF FÜR DEN THOR-TRAILER !!!

Es gibt echt für jeden Scheiß ’ne App

Jahaa,es ist soweit. Mein iPhone 4 ist tatsächlich gestern angekommen. Und wen es interessiert…diesen Eintrag schreibe ich auch gerade damit, während ich faul bei einem Gildenkollegen rumsitze =D
Und ich muss sagen ich bin äußerst zufrieden ! Wenn man erst mal den Bogen mit der Tastatur raus hat sind auch Einträge wie diese in angemessenem Tempo verfasst. Und Dinge wie mobiles Skype oder ICQ muss ich ja nicht weiter erwähnen^^
Eine weitere Sache auf die ich mich schon seit der Bestellung freue ist der Blizzard-Authenticator der die Accountsicherheit im BattleNet doch beträchtlich erhöht ! Zur Zeit ist es für nicht-iPhone-Benutzer recht schwierig ohne Kreditkarte an ein solches Sicherheitsgerät zu kommen, da Blizzard diese im Moment als einzige Zahlungsmethode anerkennt. Googelt einfach mal den Grund dafür wenn ihr ein bisschen was zu lachen wollt =D
Naja ich werde mich jetzt mal wieder ein paar anderen Spielereien auf meinem Smartphone widmen.
In diesem Sinne: Feiert heut Abend/Nacht ordentlich ! Ein frohes Neues…und bis zum nächten Jahr !

Weil Weihnachten (trotzdem) noch nicht vorbei ist…

Nunja, offiziell ist Weihnachten jetzt für dieses Jahr mal wieder vorrüber.
Ok, die Läden platzen zwar vor lauter Kommerz (und entsprechender Konsumenten) immernoch aus alles nähten aber da sehen wir mal lässig drüber weg denn man hat ja in wenigen Tagen die Möglichkeit das alles von sich zu sauf…*hatschiii* …ähm…feiern ! *gesundheit*
Und da liegt schon des Pudels heißer Kern. Ein weiteres Jahr das vorrüber ist und somit ein Lebensjahr weniger welches ich absitzen muss !

Aber bevor mein Pessimismus noch auf andere abfärbt^^…das Jahr hatte selbstverständlich auch so seine guten Seiten. Oft sind es ja schließlich auch gerade die kleinsten Dinge oder Ereignisse die den Kohl doch noch fett werden lassen. Und Ereignisreich war es für mich allemal.

Silvester selbst werde ich allerdings recht ruhig verbringen, mit einem langjährigen und sehr guten Freund.
Da ich aber das Glück habe sowohl am 1. als auch am 2. Januar frei zu haben werde ich meinen Alkoholpensum am darauffolgenden Tag noch steigern können =P

Keine Ahnung wie ihr den letzten Tag im jahr feiert…die einen saufen bis der Arzt kommt, die andern böllern bis der Arzt kommt und wer weiß wer noch alles in dieser Nacht kommt =P
Einige werden sicher auch arbeiten müssen. Denjenigen wünsche ich schon mal gute Nacht !

In diesem Sinne…“rumpel-di-pumpel und weg war der Kumpel“

PS.: für diejenigen die es noch nicht wissen…mein baldiges iPhone4 ist bestellt und nein ihr wollt

    nicht

wissen wie lang ich bisher gewartet hab. Und ebenfalls nein ich möchte

    nicht

wissen wie lang ich noch warten muss. Whatever…its done when its done !

Nach oben